Unternehmer

Als Unternehmer möchten Sie Ihre ganze Zeit und Aufmerksamkeit auf die Steuerung des Unternehmens verwenden. Es ist dennoch beruhigend sich an einen Berater wenden zu können, der in dem ein oder anderen Punkten unterstützend tätig sein kann. Der aus Erfahrung und auch aufgrund seines Berufsstands schneller und einfacher Informationen zu vielen Bereichen an der Hand hat. So kann der Stolwijk Kelderman Deutschland Desk Ihnen beim Aufbau einer in steuerlicher Hinsicht optimalen Struktur sowie der Führung der Bücher Ihrer Niederlassung in den Niederlanden behilflich sein.

Welche Aufgaben können wir für Sie und Ihre niederländische Niederlassung erledigen?

  • Führung der Bücher
  • Erstellung des Jahresabschlusses und des Geschäftsberichtes
  • Publikation des Jahresabschlusses und des Geschäftsberichtes bei der niederländischen Handelskammer
  • Einreichung der Umsatzsteuererklärungen beim niederländischen Finanzamt
  • Erstellung der Einkommensteuererklärungen und Einreichung beim niederländischen Finanzamt
  • Erstellung der Körperschaftsteuererklärungen und Einreichung beim niederländischen Finanzamt
  • Steuerberatung
  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Genehmigungen und Subventionen

Einige Beispiele aus der Praxis

* Sie haben ein innovatives Unternehmen und entwickeln selbst neue Produkte. In den Niederlanden ist es möglich für die Mitarbeiter, die an diesen Innovationen arbeiten, bis zu 38% weniger Lohnsteuer abzuführen. Für Gewinne aus diesen innovativen Aktivitäten gilt ein Körperschaftsteuersatz von nur 5%! Wie kommen Sie dafür in Betracht?

* Ein deutscher Unternehmer mit einer Niederlassung in den Niederlanden ließ Mitarbeiter und Güter zwischen den beiden Niederlassungen reisen. Das niederländische Finanzamt stellte während einer Prüfung fest, dass die beiden Niederlassungen für die gegenseitigen Dienstleistungen keinen Gewinnaufschlag anwendeten, und stellte Nachforderungsbescheide in Höhe von insgesamt € 250.000 aus. Wie können Sie das vermeiden?