Geschäfte in den Niederlanden machen?
Geschäfte in den Niederlanden machen?
Geschäfte in den Niederlanden machen?

Nachrichten

Anspruch auf Abfindung bei Kündigung einer Arbeitnehmer in den Niederlanden

24.05.2019

Ausgangspunkt Im Kündigungsfall erhält der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber eine Abfindung. Dies wird als Entschädigungszahlung (NL transitievergoeding) bezeichnet. Voraussetzung ist, dass der Arbeitnehmer 2 Jahre oder länger beschäftigt war (Hinweis: Diese Voraussetzung kann möglicherweise ab 2020 vervallen). Weiterhin muss die Initiative, das Arbeitsverhältnis zu beenden oder nicht fortzusetzen, beim Arbeitgeber liegen. Dies gilt sowohl für Festangestellte […]

Mehr lesen ››

Offene Sprechstunde Einkommenssteuererklärung

5.02.2018

In den Niederlanden kann wieder die (möglicherweise obligatorische) Einkommenssteuererklärung für 2017 eingereicht werden. In der täglichen Praxis merken wir, dass Deutsche, die in den Niederlanden eine Steuererklärung einreichen müssen, dazu viele Fragen haben. Eventuell haben Sie einen Anspruch auf Steuererstattung! Darum organisieren wir am 22. Februar 2018 eine Sprechstunde, in der Sie ohne Terminvereinbarung all […]

Mehr lesen ››

EINLADUNG | Unternehmen in den Niederlanden, was Sie wissen sollten

11.09.2017

Am 4. Oktober organisieren Stolwijk Kelderman und Van Weeghel Doppenberg Kamps einen Vortrag, der sich speziell auf deutsche Unternehmer richtet, die in den Niederlanden unternehmen möchten. Vortrag im Restaurant Schiffchen | Uhlandstraße 50 | 46397 Bocholt 4. Oktober Bocholt | Beginn: 19.00 Uhr Sie möchten Ihr Unternehmen gerne vergrößern. Haben Sie dabei schon mal an […]

Mehr lesen ››

Gründung einer B.V. in den Niederlanden: Der Weg zum Erfolg

10.11.2016

Wenn sich eine geschäftliche Chance in den Niederlanden bietet, kann das der Anlass sein, ein Unternehmen im Nachbarland zu gründen. Doch nun stellen sich dem Unternehmer viele Fragen, die es zu beantworten gilt. Wie finanziert man zum Beispiel dieses Unternehmen? Welche steuerrechtlichen Folgen hat das? Und wie findet man die passende Immobilie? Cees Doppenberg von […]

Mehr lesen ››

Sie arbeiten in den Niederlanden und wohnen in einem anderen Land? Füllen Sie dann Ihre Einkommensbescheinigung aus

15.07.2016

Sie wohnen in einem anderen Land, arbeiten jedoch in den Niederlanden? Oder beziehen Sie eine Leistung oder andere Einkünfte aus den Niederlanden? Geben Sie eine Steuererklärung für 2015 ab? Und sind Sie beschränkt steuerpflichtiger Steuerausländer? Dann müssen Sie uns für 2015 auch eine Einkommensbescheinigung für beschränkt steuerpflichtige Steuerausländer zusenden. Erfüllen Sie nicht alle Voraussetzungen für […]

Mehr lesen ››

Rechenhilfe zur Umrechnung belgischer oder deutscher Löhne in niederländische Löhne verfügbar

15.07.2016

Die Rechenhilfe, mit der Sie belgische oder deutsche Löhne in niederländische Löhne umrechnen können, ist jetzt online verfügbar. Das Ergebnis Ihrer Berechnung können Sie in Ihre Steuererklärung 2015 eintragen. Sie können die Rechenhilfe nutzen, wenn Sie 2015 in den Niederlanden wohnten und außerhalb der Niederlande arbeiteten. Sie müssen für nichtniederländische Einkünfte in den Niederlanden eine […]

Mehr lesen ››

Formulare ‘Angabe des weltweiten Einkommens’ verschickt

15.07.2016

Die Formulare ‘Angabe des weltweiten Einkommens’ (‘Opgaaf wereldinkomen’) sind verschickt. Sie erhalten eine ‘Angabe des weltweiten Einkommens’, wenn Sie oder Ihr Partner außerhalb der Niederlande wohnhaft ist und von der Steuerbehörde, Abteilung Zuschläge, (Belastingdienst/Toeslagen) Zuschläge wie einen Krankenversicherungszuschlag oder Kinderbetreuungszuschlag erhielt. Oder weil Sie oder ein Familienmitglied außerhalb der Niederlande wohnhaft war und dem Zorginstituut […]

Mehr lesen ››

Ausländischer Steuerpflichtiger versteuert nicht mehr sein gesamtes Vermögen

15.07.2016

Sind Sie ausländischer Steuerpflichtiger („Steuerausländer“) und haben Sie Vermögen, das in den Niederlanden besteuert wird? Zum Beispiel eine Ferienwohnung? Dann versteuern Sie nicht mehr Ihr gesamtes Vermögen. Sie haben Anspruch auf den sogenannten „Vermögensteuerfreibetrag“. Sie sind ausländischer Steuerpflichtiger, wenn Sie nicht in den Niederlanden wohnen, aber ein niederländisches Einkommen beziehen. Welche Folgen hat dies für […]

Mehr lesen ››

Kein vorläufiger Steuerbescheid für 2015 für beschränkt steuerpflichtige Steuerausländer

15.07.2016

Haben Sie für 2015 eine Einkommensteuererklärung eingereicht? Wir streben danach, den (vorläufigen) Steuerbescheid innerhalb von 3 Monaten nach Einreichung Ihrer Steuererklärung zu erteilen. Manchmal gelingt dies jedoch nicht. Sind Sie beschränkt steuerpflichtiger Steuerausländer? Dann können wir Ihnen den (vorläufigen) Einkommensteuerbescheid für 2015 nicht innerhalb von 3 Monaten erteilen. Sie sind ausländischer Steuerpflichtiger („Steuerausländer“), wenn Sie […]

Mehr lesen ››

Steuerfreibetrag “Box III” jetzt auch für ausländische Steuerpflichtige anwendbar

15.06.2016

Im Ausland ansässige Privatpersonen, die in den Niederlanden belegene Immobilien besitzen müssen in den Niederlanden Einkommensteuer zahlen aufgrund „Box 3“ Einkommen. Die Einkommensteuer beträgt jährlich 1,2 Prozent (ab 2017 ändert die 1,2%) des Wertes der Immobilie zu Beginn eines jeden Kalenderjahres. Von dem Immobilienwert dürfen Verbindlichkeiten, die zum Zwecke der Anschaffung oder Renovierung der Immobilie […]

Mehr lesen ››